30
Jul

In der Mediathek von WordPress SVG Dateien hochladen

/
30. Juli 2018
/
/
131 Views

In dem nachfolgenden Beitrag beschäftigen wir uns mit SVG-Dateien. In WordPress ist es per se leider nicht möglich SVG Bilder in die Mediathek hochzuladen.

Was sind SVGs überhaupt und warum solltest du SVG Dateien in WordPress nutzen?

SVG steht für skalierbare Vektorengrafik. Da SVG Dateien auf XML basieren sind die Dateien im Vergleich zu JPG, GIF und co. deutlich kleiner, was wiederum die Ladegeschwindigkeit positiv beeinflusst. Dazu kommt, dass sich SVG Bilder automatisch dem vorhandenen Platz anpassen und sich entsprechend gut skalieren lassen.

Warum erlaubt WordPress den upload von SVG Dateien nicht?

WordPress ist erst einmal auf ein Minimum an Funktionen reduziert. Des weiteren sind viele Dateiformate aus Sicherheitsgründen deaktiviert, was sich allerdings schnell durch ein paar Codezeilen ändern lässt. Neben der Sicherheit ist ein weiterer wichtiger Vorteil die Kontrolle über das System.

WordPress ermöglichen Bilder im SVG Format hochzuladen

Logge dich bitte per FTP auf deinem Webserver ein und navigiere in deinem WordPress zu der functions.php. Diese befindet sich in wp-content -> themes -> dein ausgewähltes Theme. Öffne nun die functions.php mit einem Editor. Navigiere nun an das Ende der Datei und ergänze den nachfolgenden Quellcode.


function wp_hero_allow_svg( $mime_types ) {
$mime_types['svg'] = 'image/svg+xml';
return $mime_types;
}

add_filter( 'upload_mimes', 'wp_hero_allow_svg' );

Das war es auch schon. Du kannst von jetzt an Bilder in dem Dateiformat SVG in deiner WordPress Mediathek hochladen.